WAGENMEISTER BEI DER AME RAILLOGISTIK

WAS SIE BEI UNS ERWARTET

Trotz ständig wachsender Anfragen unserer Kunden nach Leistungen und Personal ist das Personalmanagement der AmE vom Leitsatz „Qualität statt Quantität!“ geprägt. Bewerber für eine Tätigkeit in unserer Firma werden in einem ausführlichen persönlichen Gespräch mit den Anforderungen und Voraussetzungen in unserer Firma vertraut gemacht. Stimmen die Voraussetzungen und Erwartungen auf beiden Seiten, steht einer Zusammenarbeit nichts im Wege.

Wir brauchen Sie in unserem Team:

  • zur Durchführung der wagentechnischen Untersuchung
  • zur Sicherstellung der Bremssicherheit und Verkehrstauglichkeit von Güterwagen
  • für die Kontrolle von Gefahrgut
  • für die Qualitätssicherung
  • zur Erstellung von Wagenlisten, Bremszetteln und Schadprotokollen

Es erwartet Sie:

  • eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine leistungsgerechte übertarifliche Vergütung bei 38 Wochenstunden
  • Zulagen für Nacht-, Sonntags- und Feiertagsarbeit
  • Schichtzulage, Überstundenvergütung
  • Weihnachtsgeld, Erholungsbeihilfe
  • gesetzlich festgelegte, steuerfreie Verpflegungsmehraufwendungen
  • Übernahme aller Reise- und Übernachtungskosten
  • betriebliche Altersvorsorge
  • dienstliches Smartphone und Tablet

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung zum Wagenmeister im Güterverkehr und die psychologische und arbeitsmedizinische Tauglichkeit für den Bahnbetrieb haben. 
Die Bereitschaft zu Schicht- und Wechseltätigkeiten, auch an Sonn- und Feiertagen setzen wir voraus. Ein PKW-Führerschein ist notwendig, sowie gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2 Niveau). Dazu wünschen wir uns eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten.

Einsatzorte (überwiegend):

  • Holthausen (Ems), Kassel

Wir sind daran interessiert, die Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern langfristig zu gestalten. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit der Geschäftsführung mit allen Mitarbeitern, ist die Grundlage für ein gutes Betriebsklima.

Begleitung des Personals

Die umfassende Schulung und betriebliche Betreuung unserer Personale nimmt einen immer höheren Stellenwert bei der AmE Raillogistik GmbH ein. Diese Aufgabe erfüllt die eigens eingerichtete interne Ausbildungsabteilung mit unseren zertifizierten Trainern.

Die Aufgabe der Ausbildungsabteilung besteht aus folgenden Vorgaben:

  1. Planung und Durchführung des „Regelmäßigen Fortbildungsunterrichtes“ (RFU) für alle Lokführer, Wagenmeister und Rangierbegleiter der AmE.
  2. Planung und Durchführung von regelmäßigen Begleit- und Überwachungsfahrten der Lokführer und Rangierbegleiter, sowie die Begleitung und Überwachung der Wagenmeister während des Dienstes, nach einem festgelegten Begleitungsplan.
  3. Fachliche und technische Unterstützung aller Betriebspersonale.
  4. Durchführung von gezielten Aus- und Weiterbildung Maßnahmen.

KONTAKTAUFNAHME

Sie suchen eine neues Arbeitsumfeld mit guten Konditionen?

Ich freue mich sehr über Ihre Anfrage und werde mich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Claudia Neumann, Personalleitung

Tel: +49 (0) 3877 563850
E-Mail: personal(at)ame-raillogistik.de

Folgende Unterlagen/Nachweise werden von uns benötigt. Welche liegen Ihnen vor?
Choose File
Datenschutz Hinweis *
Ihre E-Mail wurde versendet
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut